Bewerben
  • Jetzt für 2020 bewerben

Kaufmann/-frau für Büromanagement mit Zusatzqualifikation als staatlich geprüfte/r Fremdsprachkorrespondent/-in

Essen

Passende Ausbildung finden

Du willst herausfinden, welche Ausbildungsberufe am besten zu dir und deinen Interessen passen? Mache unseren Test!

Ausbildungsinhalte

Du bist engagiert, vielseitig, freundlich und nicht auf den Mund gefallen? Dann ist eine Ausbildung zum/zur Kaufmann/‑frau für Büromanagement einfach perfekt für dich. In Büro und Verwaltung kannst du u. a. mit Ihrem professionellen PC-Umgang zeigen, welches Kommunikations- und Organisationstalent in dir steckt. Ob es um bürowirtschaftliche und projektbezogene Abläufe oder um Auftragsabwicklung und Teamassistenz geht – Du telefonierst, mailst, faxt und redest mit Kollegen und Geschäftspartnern, sprichst Termine ab, bereitest Besprechungen vor und kümmerst dich überhaupt um alles, was das Tagesgeschäft mit sich bringt.

Nicht schaden können dabei Fremdsprachen- und IT-Kenntnisse, immerhin arbeitest Du in verschiedensten Bereichen mit den entsprechenden Beschaffungs-, Buchungs- und Abrechnungssystemen. Dazu recherchierst Du Daten und Informationen, erledigst Assistenzarbeiten und achtest auf rechtliche Vorgaben, Datenschutz und -sicherheit. Wenn Du an all dem Freude hast, stehen dir fast unbegrenzt die Türen offen. Ob in kleinen inhabergeführten Firmen oder mittelständischen Betrieben, internationalen Großunternehmen oder in Institutionen – überall, wo es ein Büro gibt, werden Kauffrauen und -männer für Büromanagement gebraucht. Und das ist doch ein gutes Gefühl, oder?


Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

ab 03.08.2020

Deine Aufgaben

Büro ist eher deine Welt als Arbeit unter freiem Himmel? Du hast einen guten Draht zu deinen Mitmenschen? Umgangsformen ist kein Fremdwort und Englisch keine Fremdsprache für dich? Willkommen zur Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement mit Zusatzausbildung als staatlich geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent/in.

In Büro und Verwaltung kannst du u. a. mit deinem professionellen PC-Umgang zeigen, welches Kommunikations- und Organisationstalent in dir steckt. Ob es um bürowirtschaftliche und projektbezogene Abläufe oder um Auftragsabwicklung und Teamassistenz geht – du telefonierst, mailst, faxt und redest mit Kollegen und Geschäftspartnern, sprichst Termine ab, bereitest Besprechungen vor und kümmerst dich überhaupt um alles, was das Tagesgeschäft mit sich bringt. Nicht schaden können dabei IT-Kenntnisse sowie die Freude an Zahlen. Immerhin arbeitest du in verschiedensten Bereichen mit den entsprechenden Beschaffungs-, Buchungs- und Abrechnungssystemen. Dazu recherchierst du Daten und Informationen, erledigst Assistenzarbeiten und achtest auf rechtliche Vorgaben, Datenschutz und -sicherheit.

Die Ausbildung als staatlich geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent/in Englisch bedeutet mehr, als nur Englisch zu sprechen und zu schreiben. Du lernst viele neue Menschen und die kleinen Eigenheiten anderer Kulturen kennen, verfasst Geschäftsbriefe, beschäftigst dich mit alltagstauglichen Wirtschaftsthemen und bist so eine Art Visitenkarte deines Unternehmens bei ausländischen Partnern und Geschäftsfreunden.

Wenn du an all dem Freude hast, stehen dir fast unbegrenzt die Türen offen. Ob in kleinen inhabergeführten Firmen oder mittelständischen Betrieben, internationalen Großunternehmen oder in öffentlichen Institutionen – überall, wo es ein Büro gibt, werden Kauffrauen und -männer für Büromanagement gebraucht. Und das ist doch ein gutes Gefühl, oder?

Dein Profil

  • Profis in der Informationsverarbeitung
  • Kommunikation auf Deutsch & Englisch
  • Terminplanung und -organisation
  • Initiieren und Steuern betriebswirtschaftlicher Abläufe
  • Beschaffungsvorgänge
  • Personalbetreeung
Ansprechpartner
Ausbildungshotline

Ausbildungshotline

RWE-Azubis beantworten deine Fragen unter

+49(0)2271/70-4077